Intern
    Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung

    Berufsfeld Lehrerin/Lehrer


    Nur unterrichten?!
    Die Aufgaben einer Lehrperson sind weitaus vielfältiger als es auf den ersten Blick und aus der Perspektive von Schülerinnen und Schülern erscheinen mag.
     
    Natürlich steht im Zentrum des Aufgabengebiets das Unterrichten, aber auch das ist schon komplexer als das reine Vermitteln des Unterrichtsstoffs.
     
    Der Unterricht will geplant sein, das Thema muss didaktisch aufbereitet werden, Materialien und Unterlagen müssen gezielt ausgewählt werden, Aufgabenstellungen und Leistungsnachweise werden passend dazu konzipiert.
    Jeder Vorbereitung folgt auch eine Nachbereitung und schriftliche sowie mündliche Leistungsüberprüfungen  folgen in regelmäßigen Abständen, müssen systematisch angelegt, korrigiert und bewertet werden.
     
    Neben dem Unterricht fallen zahlreiche Verwaltungsaufgaben an, es gibt zusätzliche Funktionen und Aufgaben, außerunterrichtliche und außerschulische Aktionen und Projekte wie Klassenfahrten, Schulveranstaltungen oder Exkursionen.
     
    Die Eltern wollen mit einbezogen werden, Sprechstunden und Elternabende sind regelmäßig anzubieten oder nach Absprache einzurichten.
     
    Je nach Schulart erstreckt sich die pädagogische Tätigkeit auf weit mehr als nur die Unterrichtsfächer, eine Vielzahl von überfachlichen Zielen und Inhalten will erreicht und umgesetzt werden. Im Zentrum stehen immer die "echten" Schülerinnen und Schüler, denen die Lehrkraft als Person begegnet und die nach Schulschluss gedanklich oft genug nicht am Schultor zurückbleiben.
     
    Der Beruf der Lehrerin/des Lehrers ist einer der anspruchsvollsten Berufe, der durch sein komplexes Anforderungsprofil eine hohe Belastungskompetenz erfordert!
     
    Wenn Sie sich bewusst auf die Entwicklung Ihrer Kompetenzen und Potenziale einlassen, um diesem Profil  nahezukommen, dann sind Sie in diesem Studium und späteren Berufsfeld gut aufgehoben!

    Kontakt

    Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung (ZfL)
    Josef-Martin-Weg 52
    Campus Hubland Nord
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-83214
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Nord, Geb. 52